Tagebuch

Zyklustag 32 – 16.03.2015

Zyklustag 32 – 16.03.2015

Durch ein paar Termine und die Hochzeit einer Freundin komme ich leider erst heute dazu euch zu berichten, wie mein Termin am Freitag abgelaufen ist. Wie ihr vielleicht noch wisst, bin ich rein auf gut Glück hin gefahren, in der Hoffnung die Ärztin könnte vielleicht sehen ob die Mens kurz bevor steht oder nicht, da ich ja nicht genau weiß wie mein Zyklus durch das PCOS ist und ich mich ca. eine Woche vor Mens melden sollte um in den Kryo Versuch starten zu können.

Wie sich dann zeigte sah die Gebärmutterschleimhaut auch ganz gut aus und sie glaubt dass die Mens in ein paar Tagen eintritt. Vom Gefühl her sehe ich persönlich das allerdings anders. Ich habe diesmal keinerlei PMS, kein Brustziehen und auch sonst nichts. Das müsste ich eigentlich nun haben. Merkwürdig empfand ich auf dem Ultraschallbild nur diesen leichten Strich mittig. Ich kann das sehr schlecht beschreiben. Sie hat dort auch etwas gemessen, aber ich habe nicht weiter gefragt, weil ich mehr damit beschäftigt war, sie zu fragen ob das PCO auch sichtbar ist. Das war es natürlich aber sie meinte, es sei lange nicht so schlimm wie bei anderen und wie noch vor der Stimulation. Inwieweit das nun gut ist, werde ich noch sehen.

Auch einen Eisprung kann sie nicht ausschließen. Für ein eindeutiges Ergebnis müsste ich aber an Zyklustag 20 zur Blutuntersuchung kommen, da könnte man es dann genau sehen. Der ist aber ja schon vorbei.

Starten werde ich dann ab Menstag 1 mit Estrifam. Was genau das Medikament bewirkt und wofür es da ist muss ich nochmal genauer lesen. Werde es dann aber auch entsprechend an euch weiter geben. Falls aber hier jemand mitlesen sollte der schonmal einen Kryo Versuch gemacht hat, ich würde ich über Erfahrungen freuen. Vor allem bei Kryo Versuchen die mit einem positiven Test geendet haben.

Ansonsten geht’s mir ganz gut. Der Kinderwunsch Gedanke ist dennoch fast täglich präsent.

Ich habe noch keinerlei Mens Anzeichen die allerdings eigentlich, sollte es wieder ein 36 Tage Zyklus werden, längst präsent sein müssten. Das waren sie immer so ca 9 Tage vor der Mens. Bisher rein gar nichts. Ich denke daher das sie noch länger auf sich warten lässt und ich wohl wieder einen Monsterzyklus bekommen werde. Zwar stütze ich mich auf die Hoffnung der Ärztin und denke mir das ich diesmal einfach keine PMS habe, aber lieber negativ denken als wieder enttäuscht zu werden.

Schwanger kann ich schließlich auch nicht sein. Selbst wenn ich einen Eisprung gehabt haben sollte, sind die Spermien meines Mannes nicht vital genug um überhaupt oben anzukommen. Und da er auch noch krank war, mit Fieber und allem, was das Ganze nicht gerade verbessert, sind die Chancen gleich null.

Mich freut es aber sehr dass mehr und mehr Leute meinen Blog lesen. Mittlerweile darf ich 5 Follower verkünden. Danke ihr Lieben! Täglich schauen sich jede Menge Menschen das an was ich hier schreibe und das nicht nur aus Deutschland. Danke an alle!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s