Kryo - Die Erste · Tagebuch

Zyklustag 27 – 05.06.2015 – Transfer+9

Was war das gestern für eine super, toller, warmer Sommertag. T-Shirt und Rock angezogen und ab gings in die Sonne, die ziemlich gut getan hat. Ich war so mutig mich nicht einzucremen, habe mich aber auch dementsprechend nicht permanent in der prallen Sonne aufgehalten. Ergebnis davon war: kein Sonnenbrand, dafür aber ein bisschen Bräune. Das kann meine sonst so blasse Haut auch mal vertragen. Da sind auch gleich ein paar Sommersprossen auf meinem Gesicht dazu gekommen.

Das Grillen war auch richtig toll und hat super geschmeckt. Meine Schwiegermutter hat einen tolle Paprika-Tomaten-Käse Salat gemacht. Den muss ich unbedingt mal nachmachen. Es gab auch noch Kartoffelsalat, aber von dem hab ich die Finger gelassen wegen rohem Ei. Macht ihr das eigentlich auch? Verzichtet ihr auf Lebensmittel, die man in einer Schwangerschaft nicht essen soll, auch wenn ihr noch gar nicht wisst dass ihr es auch wirklich seid? Normalerweise weiß man in diesem Stadium der Schwangerschaft noch gar nicht dass man es ist und isst dementsprechend auch normal. Außerdem, so sagt man, ist das Kleine noch nicht mit dem Körper der Mutter verbunden, weswegen es wohl auch nicht schlimm ist. Ich geb aber zu das ich schon irgendwie drauf achte. Nicht zu 100% (noch nicht jedenfalls), aber die Gedanken sind schon da, wenn ich da irgendwas vor mir habe. Also kein Tiramisu zum Nachtisch, kein Kartoffelsalat bei Schwiegereltern und auch kein Mettbrötchen zum Frühstück. Obwohl ich letzteres wirklich schrecklich gerne esse. Komplett Tabu sind für mich aber auf jeden Fall und ohne irgendwelche Ausnahmen: Alkohol und Nikotin. Gut ich rauche nicht, hab es nie getan und Alkohol schmeckt mir sowieso nicht, weswegen mir das nicht besonders schwer fällt. Ich konnte schon immer Spaß ohne Alkohol haben. Selbst an Silvester versuche ich um den Sekt herum zu kommen, weil ich ihn einfach nicht mag. Kann kaum einer verstehen und man schaut mich immer gleich schief an. Aber da das meine Familie schon von mir kennt, hat sich gestern auch keiner gewundert als beim Grillen mit Sekt angestoßen wurde, ich aber O-Saft stattdessen getrunken habe.

Wie geht mir sonst? Eigentlich immer noch gut. Am Mittwochabend begannen allerdings leichte, mensartige Unterleibsschmerzen. Ich war noch im Restaurant und konnte da nicht mal eben schnell aufs Klo. Zu Hause aber sofort. Aber kein Blut zu sehen. Die Schmerzen hielten immer nur kurz an, kamen und gingen, waren also nie permanent. So ging das auch gestern über Tag. Abends beruhigte sich das ganze aber wieder etwas und heute Morgen ist es wieder kaum zu spüren. Kurzzeitig war mir gestern aber auch mal leicht übel. Kurz vorm grillen war das. Doch als ich dann was gegessen hatte, wars wieder gut. Gleiches Spiel heute Morgen in abgeschwächter Form. Geschlafen habe ich auch total miserabel. Ich bin halb tot ins Bett gefallen und ziemlich schnell eingeschlafen, dann irgendwann wach geworden (weiß aber leider nicht wie spät es da war) und nicht wieder eingeschlafen. Sind das jetzt Nebenwirkungen oder Anzeichen? Ich hab wirklich keinen Plan und versuche auch ernsthaft nicht darüber nachzudenken. Daher bin ich immer noch so schlau wie schon die ganze Zeit und bis zum Bluttest sind es noch 6 Tage. Mein Bauch möchte kein Gefühl abgeben, aber mein Kopf meint, wenn die zwei nicht doch rausgefallen sind, dann hat es geklappt. Aber was weiß mein Kopf eigentlich schon?

Advertisements

Ein Kommentar zu „Zyklustag 27 – 05.06.2015 – Transfer+9

  1. Huhu 😊 ich bin ja Transfer + 2 und mich plagen genau die gleichen Gedanken wie dich… Alkohol und Nikotin sind natürlich tabu, aber die Salami habe ich auch liegen lassen zum Beispiel… Ich glaube du machst es super und versuchst dich gut abzulenken. Weiter so 🍀🍄🍀🍄🍀🍄🍀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s