Allgemein · Kryo - Die Vierte

Zyklustag 26 – 15.12.2016 – Transfer plus 9

img_51481
Test Transfer plus 9

Guten Morgen ihr Lieben! Heute begrüßt euch eine schwache Linie. Seht ihr sie? Oh bitte sagt das ihr das auch seht. Das Foto ist unscharf, aber besser bekam ich es nicht hin. Ich hab leider zu viel gezittert. Auf dem Test ist tatsächlich eine schwache Linie zu sehen. Schwächer als die von Dienstag, als noch Rest HCG im Urin gewesen sein muss. Aber der Strich war relativ schnell zu sehen. Es ist nur ein Billig Test, also vielleicht doch nur eine VL?

Ich schwanke gerade zwischen Freude und großer Angst. Die, die dir mir schon länger folgen wissen das ich bei der letzten ICSI auch schon mal einen positiven Test (kein Billigtest) hatte und am nächsten Tag nichts mehr zu sehen war. Also freuen, vorsichtig natürlich oder nicht? Meine Gedanken schwanken zwischen „wie sage ich es meinem Mann“ und „hör auf mit solchen Gedanken, das endet nicht gut“. Darf ich ersteres überhaupt denken? Darf man das?

Ich weiß natürlich das ich einfach nur warten muss. Bis morgen oder übermorgen, spätestens zum Bluttest. Aber das kommt mir so verdammt lang vor.

Advertisements

29 Kommentare zu „Zyklustag 26 – 15.12.2016 – Transfer plus 9

  1. Ich sehe sie auch 😱😱😊

    So ging es mir nach meiner ICSI auch… aber erst als auf dem CB fett das Wort „schwanger“ stand, habe ich es geglaubt 😊

    Ich würde sagen für eine VL ist sie zu dick. 😊
    Hihi… dann müssen wir wohl auf morgen warten, wie der Test da aussieht.
    Aber (ohne in allzugrosse Euphoriw verfallen zu wollen 😉)… Du kannst ja mal bei Pinterest nach niedlichen Ideen schauen, wie man es dem Mann sagen kann … 😊

    Gefällt mir

    1. Ich glaube auch kaum das es eine VL ist. Die waren bisher immer anders. Man kann die leichte rosa Färbung ja doch erahnen, aber eben ganz schwach nur. Und eine VL wäre auch nicht so schnell gekommen denke ich.
      Wie ich es meinem Mann sage… ich habe eine Millionen Ideen, aber ich traue mich keine davon auszuführen, weil ich Angst hab das erstens alles nur Quatsch ist und zweitens man sich noch gar nich freuen darf. Die Linie ist immerhin nur ein Hauch…

      Gefällt 1 Person

      1. Ja… das denke ich auch. Eine VL ist das nicht 😊

        Willst du es ihm denn heute sagen?
        Sonst warte doch bis morgen.
        Ich habe meinen ersten Tests der Testreihe auch nicht gesagt und es erst mit dem nächsten, deutlicheren gesagt.
        Der CB hat übrigens sehr schnell angezeigt. Den könntest du dir sonst auch holen und morgen oder übermorgen damit testen 😁

        Gefällt mir

      2. Nein, auf gar keinen Fall. Erst wenn das 1000% sicher ist und diese schwache Linie ist einfach zu unsicher. Das hatte ich schon mal und war letztlich doch nichts.
        Ein CB liegt zu Hause seit dem letzten Versuch, aber den mache ich wirklich erst am BT Tag.

        Gefällt 1 Person

  2. Sagen wir mal so: Da ist nicht nichts. Und selbst wenn du es noch nicht als gutes Zeichen deuten möchtest, so ist es doch definitiv kein schlechtes.
    Ich habe übrigens ganz schlechte Erfahrungen mit Morgenurin gemacht, die Striche waren immer schwächer als mitten am Tag. Ich war an TF+7 (4-Zeller-Kryo im Spontanzyklus ohne Auslösen) abends ganz leicht positiv, am nächsten Morgen mit dem ersten Urin negativ (Horror!) und zwei Stunden später wieder positiv. Wenn du genug Tests Zuhause hast, probier es ruhig heute Mittag nochmal.

    Gefällt mir

    1. Naja von positiven Tests kann ich halt keine Erfahrungen berichten weil ich bisher nur einmal einen hatte und der endete in einem negativ.
      Aber ich habe ehrlich gesagt noch nie gehört das Morgenurin schlechter sein soll. Im Gegenteil. Trotzdem danke ich dir natürlich für deinen Rat und deine Meinung. Teste aber trotzdem nicht nochmal am heutigen Tag. Dann werde ich noch bekloppt. 😉

      Gefällt mir

  3. Aaaaaaaaaah!! Meine Billigtests haben nichts angezeigt. Hol dir lieber einen richtigen, das ist sonst zu doller Nervenkitzel. Bei Punktion+11 und Transfer+9 hatte ich 2x positive. Also ran an einen richtigen, denen hier traue ich nicht mehr. Ich drücke die Daumen! Schneeeeell!!!

    Gefällt 1 Person

  4. Ich seh sie auch!!! 🙂 Wie aufregend! Die Daumen bleiben weiter fest gedrückt! Ich hab meinem Mann vor 3 Jahren den positiven SST zu Weihnachten als Geschenk geschenkt. Hat zeitlich genau gepasst. Aber soooo lange wirst du wohl nicht warten schätze ich… Vielleicht bietet sich ja was zum vierten Advent an, mit einer extra Kerze oder so… 🙂

    Gefällt mir

    1. Nein, ich glaube so lange könnte ich nicht warten. Und ich empfände das glaube ich auch als unfair meinem Mann gegenüber. Ich müsste ihm ja dann sagen das der BT negativ ist oder irgedneine Ausrede erfinden, sollte es positiv sein. Ich glaub das kann ich wirklich nicht. Dann doch lieber irgendwas am Wochenende. Da rechnet er dann nicht damit.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s