Tagebuch

Zyklustag 35 – 28.04.2017 – Letzte Pille

Die zwei Wochen zusätzliche Pille sind zu Ende gegangen. Die letzte Pille ist geschluckt und es geht tatsächlich bald los. Ist das zu glauben? Vor einigen Wochen hab ich noch beinahe gejammert das es noch so lange dauert und ich mich ärgere das sich alles, durch die Verschiebung,  noch so in die Länge zieht und jetzt ist der Zeitpunkt schon da. Meine Tage trudeln hoffentlich in den nächsten Tagen ein und am zweiten Zyklustag darf ich schon mit spritzen beginnen. Meistens dauert es um die fünf Tage bis sie eintrudeln. Ich hoffe sie halten sich auch diesmal dran, da sonst der 5 Zyklustag auf ein Wochenende fällt und ich gar nicht weiß ob Frau Lanius die Infusion für Omega Ven auch an einem Wochenende durch führt. Sie hat da zwar was erwähnt, aber ich muss da ja sowieso nochmal anrufen und einen Termin machen. Mir fällt grad auf das ich geschrieben habe das ich spritzen DARF. Ich bin fast sicher dass das zu Beginn noch MUSS geheißen hätte. Was hatte ich auch damals einen Schiss vor dem setzten der ersten Spritze. Geschwitzt hab ich und jetzt mache ich das bestimmt wieder so souverän als würde ich das jeden Tag machen.

Gestern hatte ich allerdings kurz gedacht dass doch noch alles wieder ins Wasser fällt. Wegen was? Ich glaube wegen nichts. Auf der Arbeit stellte ich gestern fest dass mein Zeigefinger weh tat und als ich ihn mit dem anderen verglich war auch deutlich zu sehen dass er unter dem zweiten Gelenk geschwollen war (ist er auch immer noch). Ich hab mich aber nicht gestoßen, es gibt keinen Stich und auch sonst erinnere ich mich an keinen Vorfall der das erklären würde. Sofort hatte ich keine Ahnung was alles im Kopf. Gegoogelt hab ich natürlich auch. Kann das die bevorstehende ICSI in Gefahr bringen? Ich will nicht noch weiter verschieben. Google sagt natürlich alles und nichts, zum Arzt wollte ich aber auch nicht gleich rennen. Also habe ich erst mal abgewartet, den Finger über Nacht ruhig gestellt und heute Morgen gehofft es sei weg. War es natürlich nicht. Aber es sieht schon besser aus. Es sieht nun mehr nach einer Wassereinlagerung aus. Es scheint sich etwas verschoben zu haben. Würdet ihr euch da große Sorgen machen?

Tja, alles in allem geht also nächste Woche los. Klar bin ich etwas aufgeregt, aber ich glaube es ist eine gute Art von Aufregung und keine die mir schadet. Ich freue mich sogar ein bisschen drauf. Vielleicht ist das endlich der Zyklus zum Erfolg. Vielleicht beende ich diese Versuch endlich mit einer Schwangerschaft.

Advertisements

5 Kommentare zu „Zyklustag 35 – 28.04.2017 – Letzte Pille

  1. Ich würde den Finger weiter beobachten. Wenn es nach einer Woche nicht besser oder weg ist, würde ich das klären lassen. Es bringt dir ja auch nichts, wenn du eine Entzündung im Körper hast und das versuchst auszusitzen. Nachher gefährdet das viel eher die icsi. Und wenn du erstmal schwanger bist, was ich dir sehr wünsche, dann bist du auch mit Medikamenten etwas eingeschränkt.

    Gefällt mir

    1. Ja so hatte ich es auch vor. Ich war sogar gestern schon kurz davor zum Arzt zu gehen. Zum einen war es mir dann aber auch irgendwie zu doof wegen sowas gleich hin zu gehen zum anderen hätte ich es zeitlich gar nicht hin geschafft.
      Hoffen wir einfach das es weg geht.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s