Schwangerschaft - Tagebuch

SSW 12 – 11+0 – Wochenwechsel

Die 12. Woche ist angebrochen und damit ist die kritische Zeit fast vorbei. Ich gebe mir schrecklich viel Mühe mir nicht zu viele Sorgen zu machen. Das hat bis gestern auch gut funktioniert. Nur ist das ziehen das ich hatte jetzt seit ein/zwei Tagen komplett weg. Das hat mich sonst eigentlich doch immer etwas beruhigt. Natürlich weiß ich dass das gar nichts heißt. Aber ich frag euch trotzdem: Hattet ihr das auch, dass das ziehen mal komplett weg war?

Ich fühle mich heute auch wegen der Gedanken blöd, bescheuert und ich könnte mich selbst hauen. Es war doch am Donnerstag alles in Ordnung. Es war bisher alles in Ordnung. Warum sollte sich das geändert haben? Nur weil das ziehen weg ist? Man hat mir nun schon mehrfach gesagt ich soll doch einfach mal nen Doppler benutzen um den Herzschlag zu hören. Aber das will ich eigentlich nicht. Das soll doch angeblich nicht gut sein. Und wenn ich den Herzschlag nicht finde, dann bin ich auch nicht beruhigter. Außerdem ist es vielleicht einfach zu früh!? Gibts hier von anderen Erfahrungen?

Ich glaub ich gönne mir heute ein fettes Spagetti Eis. Darauf hab ich nicht nur Lust, sondern das Wetter passt auch perfekt für ein dickes, fettes Eis…

IMG_6047[1]

Symptome/Beschwerden Woche 11:

  • starke Müdigkeit
  • Pickelalarm an Hals, Dekolleté und Schultern
  • spannen und ziehen der Brüste, sporadisch aber zwei Tage lang ziemlich stark
  • mensartiges ziehen im Unterleib, fast täglich bis kurz vor Ende der SSW, aber immer nur kurz
  • deutlicher Bauch

Wie habe ich mich gefühlt:

Froh, glücklich, als könnte ich jeden Moment lang platzen.

Advertisements

8 Kommentare zu „SSW 12 – 11+0 – Wochenwechsel

  1. Also bei mir war das Ziehen der Mutterbänder auch irgendwsnn in dem Zeitraum komplett aufgehört. Ist ja auch normal dass das irgendwann vorbei geht.
    Auf jeden Fall weiterhin alles Gute und genieße dein leckeres Eis! 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Huhu, war bei mir auch so, dass plötzlich die brüste nicht mehr so gespannt haben und ich mir auch tierisch Sorgen gemacht habe… Es ist aber so, dass das beta hcg nur bis circa zum Ende des dritten Monat steigt (mein ich mich zu erinnern, bin aber jetzt zu faul das zu googlen ;)) und deswegen die Symptome nach lassen. 🙂 alles gute weiterhin

    Gefällt 1 Person

  3. Es war bei mir auch so, dass die „Symptome“ immer mal verschwunden sind und irgendwann wiederkamen. Die schönere Zeit war eindeutig, als ich das Baby endlich spüren konnte. Trotzdem war ich auch die ganze Schwangerschaft ziemlich unsicher und habe mich vor allem mit vielen, vielen Erledigungen abgelenkt (abends und nachts im Bett ist das aber immer schwierig gewesen ;-)).

    Den Herzschlag habe ich nie selbst gehört, ich hätte zu viel Angst gehabt, dass ich ihn nicht finde und mir dann noch mehr Sorgen mache. Ich kann wirklich nachvollziehen, wie Du Dich fühlst! Geholfen haben mir zwei Dinge (auch, wenn es vielleicht albern ist): 1. Bauchumfang messen (wenn der Bauch wächst, dachte ich, dann muss ja alles gut sein) und 2. Das Googeln nach Wahrscheinlichkeiten, dass etwas passiert. Die nehmen nämlich mit jeder Woche deutlich ab.

    Ich wünsche Dir trotz allem eine schöne Zeit, genieß‘ es ein wenig – vor allem das Glücksgefühl, dass es geklappt hat 🙂 Alles Gute für euch!

    Gefällt 1 Person

    1. Den Umfang hab ich zwischendurch immer mal wieder gemessen. Aber da tut sich noch nichts. Auch wenn der Bauch schwanger aussieht. Das ist immer noch von der ICSI.
      Auch kann man von außen noch nix Tasten.
      Aber theoretisch wäre es ja auch noch ok nix zu zu sehen und zu fühlen oder?

      Gefällt 1 Person

      1. Ja stimmt. Bei mir war in der 12. Woche was zu sehen, aber nur für meine Frau und mich und auch nur, weil ich vorher sehr dünn war 😀 Von außen getastet habe ich sowieso nie wirklich was.

        Ich weiß noch, dass ich in der Zeit zwischen unserem Ultraschall in der 13. Woche und dem Organscreening am unsichersten war, weil man ja da wirklich noch so gar nichts merkt! Ist also alles „normal“ und ließ sich bei mir leider auch nicht abstellen…

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s