Schwangerschaft - Tagebuch

SSW 31 – 30+4 – Wir bekommen…

IMG_6583[1]

Wir bekommen ein Mädchen und sie wird Malia heißen ❤ ❤ ❤

Vielleicht sollte ich erklären warum mit dem Namen mein Blog vor einigen Jahren begann. Eigentlich ganz einfach. Ich mochte den Namen schon eine ganze Weile und habe ihn am Anfang als Pseudonym benutzt. Ich benutze ihn auch öfters mal in RPG´s als Charakter Namen. An einen Babynamen habe ich da nicht gedacht. Irgendwann hab ich den Namen aber weggelassen und ist jetzt nur mit nachlesen noch zu finden. Als ich dann tatsächlich schwanger wurde und wir auch wussten das es ein Mädchen wird, drängte sich der Name immer und immer wieder in meinem Kopf. Mit ihm hatte irgendwie alles angefangen, mir gefiel der Name… Problem war nur, wie bringe ich das meinem Mann bei? Ich schlug es letztlich einfach vor. Mit einer Liste weiterer Namen. Doch zunächst wollte ihm davon keiner gefallen. Also gab ich ihm Herkunft, Bedeutung usw. zu dem Namen. Zum einen hatte ich noch weitere Argumente für den Namen. Er ist kurz, nicht zu geläufig, ist leicht auszusprechen (einfach so wie es da steht) und zu merken, passt zu unserem Nachnamen und blöde Spitznamen kann man auch nicht drauß machen (hoffe ich). Damit ließ ich es erst mal auf sich beruhen und fragte nicht weiter nach. Dachte aber das es schwer werden würde einen Namen zu finden, weil ihm nichts so richtig gefallen wollte.

Für euch: Der Name ist die hawaiianische Variante von Maria. Somit hat er noch einen weiteren Vorteil, denn die Oma meines Mannes hieß auch Maria. Hat also auch noch einen Bezug zu unserer Familie. Die Bedeutung des Namens ist auch irgendwie passend (=die Tapfere, Tüchtige). Barack Obamas Tochter heißt übrigens auch so, aber das wusste ich vorher auch nicht.

Ich weiß nicht was meinen Mann letztlich überzeugt hat, doch eines morgens lag ein Zettel auf meinem Platz am Tisch. Dort hatte er drauf geschrieben „Ich möchte das unsere Tochter Malia heißt“. Das war sogar unterschrieben. Ich habe erst mal geheult und bin ihm dann später um den Hals gefallen.

Unglaublich, wir kriegen eine Tochter. Baby Malia, wir sind so unsagbar glücklich das du dich zu uns auf den Weg gemacht hast und ganz fleißig in Mamas Bauch strampelst.

Advertisements

21 Kommentare zu „SSW 31 – 30+4 – Wir bekommen…

      1. Sehr gerne… Gefüllt ist Grad eine meiner größten Übungen bei all der warterei…. Und leider eigentlich nicht unbedingt meine größte Stärke… Aber wir sind momentan ja erst am Anfang dieses langen weges

        Gefällt 1 Person

      2. Danke :-* fühlt sich momentan leider so an… Und jetzt ist auch noch meine kleine Schwester kurz nach der hochzeit beim ersten Versuch schwanger geworden… Aber naja was erzähl ich dir… Du kennst es ja diesen Weg mit all seinen Enttäuschungen, mit all dem hoffen und bangen

        Gefällt mir

  1. Hey 🙂
    Wow, sehr schöner Name! Habe gerade mit meiner Frau drüber gesprochen und ich finde ihn wirklich sehr sehr passend! Nicht zu häufig, nicht zu ungewöhnlich, schlicht aber trotzdem schön… Tolle Wahl! Ich finde auch die Hintergrundgeschichte dazu schön. Mein Pseudonym Noelana ist auch mein häufigster RPG-Name. Ein Kind würde ich dann aber doch nicht so nennen 😀 Da bleibts bei Mona, wenns ein Mädchen werden sollte ^^
    Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent wünsche ich euch!!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s