Sonstiges

Fräulein Hübsch

Hier herrscht große Trageliebe. Schon in der Schwangerschaft habe ich mich über verschiedene Tragen informiert und die Möglichkeiten die ich so habe. Schnell fiel die Wahl auf die Tragen von Fräulein Hübsch. Die sehen nicht nur toll aus und haben ein schönes Design für alle Geschmäcker, sondern sind auch einfach zu handhaben und scheinen gut für die Babys zu sein. Man kann sie lange nutzen auch bei größere Babys und man kann sie sowohl vorne als auch hinten und auf der Hüfte tragen. Neu sind die Tragen nicht so ganz günstig, aber ich hab schnell gesehen das es auch super gebrauchte Tragen gibt. Also hab ich so lange gewartet bis es eine Trage gab die mir gefallen hat. Eigentlich wollte ich eine mit Eulen drauf, aber die die wir jetzt haben ist auch toll und hübsch. Sie lag also schon ein paar Wochen vor Malias Geburt bereit.

Die Angst das Malia es nicht mögen würde war total unbegründet. Sie mag es. Meistens schläft sie darin und ich kann Wäsche machen, Bügeln oder Fenster putzen. Das alles klappt total problemlos. Man kann sie überall mit hin nehmen und auch alleine kann man Malia sehr gut hinein setzten. Regelmäßig gehe ich so auch mit ihr raus, wenn es zum Beispiel regnet.

Ein Tuch habe ich mir bisher nicht zugetraut, aber ich habe jetzt ein soooo tolles Tuch im Auge das ich damit liebäugle. Nur leider ist es von Oscha und sehr teuer. Deshalb möchte ich erst mal ein anderes ausprobieren und dann mal schauen ob Malia das überhaupt mag und ob stillen darin auch geht. Vielleicht schenke ich mir dann das Tuch von Oscha zum Geburtstag und zu Weihnachten selbst…

IMG_7152[1]

Advertisements

7 Kommentare zu „Fräulein Hübsch

    1. Ja sind sie wirklich. Gefallen mir sogar besser als die normalen Tücher der gängigen Marken. Die find ich irgendwie alle entweder zu jungslastig oder einfach nicht schön. Hoffe du findest auch eine gute Trage für dich. Vielleicht ja auch eine Fräulein Hübsch.

      Gefällt 1 Person

  1. Die Fräulein Hübsch war auch in unserer engeren Auswahl. Bei uns wurde es dann eine Mysol von Girasol. Und gerade nutzen wir die Tücher von Babytuch – finde ich sehr praktisch. Das Tragetuch wurde bei uns schnell durch die Trage ersetzt, dafür kam dann noch ein Ringsling hinzu.

    Gefällt 2 Personen

  2. Bei uns geht ohne das „Fräulein“ auch nichts. Das wichtigste Utensil überhaupt. Nur langsam wächst er aus der Babysize raus und die nächste Trage wird dann eher eine deren Schultergurte etwas weiter außen sind. Das ist das einzige was ich am „Fräulein“ nicht mag. Liebe Grüße!
    (Geschrieben mit schlafendem Baby im Fräulein Hübsch😊).

    Gefällt 2 Personen

  3. Wir haben anfangs in einem elastischen Tuch von Manduca getragen und sind nun bei emeibaby gelandet, was ich auch nur empfehlen kann, die Trage ist top und die Kinder sitzen fast wie im Tuch. 👍 Fräulein Hübsch finde ich vom Design total zauberschön 💕 leider war sie uns nicht so bequem. Die schulterträger sitzen am Hals so „eng“, das stört wohl viele laut unserer Trageberaterin langfristig sehr. Echt schade. 😐 Aber unsere emei lieben wir total und haben auch ein ganz nettes Design gefunden was sowohl Männe als auch mir gefällt. 😊

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s